Lebensberatung und Coaching


Britta Götzinger macht Coaching und Lebensberatung für Frauen, ich für Männer. Dies hat sich im Laufe unserer Arbeit als am wirksamsten herausgestellt. Wir schauen eben doch mit unserer durch unser Geschlecht bedeutsam geprägten Art und Weise auf die Welt und unser Leben. Das bedeutet, daß der Lebenshintergrund und die Sichtweisen von Britta Götzinger für Frauen nachvollziehbarer ist, während mein männliches Sehen und Denken gut zu Männern passt. :-) Was übrigens auch für homosexuell lebende Menschen gilt.

Die Grenzen zwischen Psychotherapie, Coaching und Lebensberatung sind fließend.

Vielleicht ist es erlaubt zu sagen, dass Coching die Themen des KlientenCoachees aus dem Blickwinkel des Berufs und der Arbeitswelt angeht,

während eine Lebensberatung alle Themen einer Persönlichkeit betrachten kann und im Unterschied zur Psychotherapie etwas weniger von dem psychischen Leid des Klienten geprägt ist.

Ansonsten schadet es nicht, alles Wissen über die betroffen Themen und die Psyche des Menschen einfliessen zu lassen.